fbpx

Body-2-Body Massage

BODY-2-BODY MASSAGE

In der heutigen Zeit bleibt, auch in den täglichen Beziehungen, wenig Nähe für echte Begegnung und körperliche Berührung. Erotik, Sinnlichkeit und das intensive Spüren des eigenen Körpers und das Partners gehen dabei verloren.

Die Body-2-Body Massage ist eine Massageform, die Entspannung und Sexualität in sich vereint. Die sanfte Erotik der starken Berührung, die durch den männlichen Körper ausgelöst wird, bindet die sexuelle Energie und verschafft so ein einmaliges und für die meisten Frauen bis dahin unbekanntes sexuell-erregendes und zugleich lockerndes Erlebnis.

MASSAGE MIT SANFTEM DRUCK

Die Body-2-Body Massage beginnt mit dem sanften Einölen des weiblichen Körpers. Die wohligen Düfte umgeben den Körper wie eine zweite Haut, die anschließend durch den Körper des Masseurs verdichtet wird. Auf Wunsch wird die Ganzkörpermassage durch entspannende Musik im Hintergrund begleitet.

Dabei liegt die Kundin auf einer festen Massageunterlage in der Regel auf dem Boden in einem warmen, sinnlich ansprechenden Raum. Der Masseur bewegt sich gleitend und mit Druck über die Klientin und massiert sie durch die Kraft und das Gewicht seines ganzen Körpers.

Termin buchen

SEXUELLE LUSTSTEIGERUNG

Wenn der Druck des Körpers die Muskulatur langsam zur Ruhe bringt, liegt das Geheimnis offen vor den beiden Massagepartnern. Wenn kein Fleckchen Haut mehr ölfrei ist, wird der männliche Körper zum einzigartigen Massageinstrument, indem er über sämtliche Körperpartien der Frau gleitet. Dabei steht dann auch der weibliche Genitalbereich im Zentrum, denn hier bündelt sich die kosmische und erotische Energie.

Das Ziel der Body-2-Body Massage ist eine erhöhte Empfindsamkeit und langfristige sexuelle Luststeigerung, ohne dass es dabei zu expliziten sexuellen Handlungen oder gar Geschlechtsverkehr kommt. Wenn die Chemie stimmt, gibt es hierzu allerdings keine Vorschriften….

MEHR ALS NUR WELLNESS

Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass beide Akteure der Body-2-Body Massage sich gründlich gereinigt und hygienisch in die gemeinsame Begegnung zwischen Raum und Zeit begeben.

Nur, wenn keine störenden Gerüche oder Blockaden im Raum sind, kann der exotische Moment seine volle Blüte entfalten und der explosive weibliche Höhepunkt tatsächlich kommen.

Der intensive Körperkontakt bei der besonderen Ganzkörpermassage geht unter die Haut und ist dadurch mehr als nur eine Wellnessbehandlung. Die Symbiose aus Körper, Geist und Seele zweier Menschen wird bei dieser Massageform intensiv spürbar. Und selbstverständlich lässt sich das Gelernte auch im Privatbereich mit dem eigenen Partner wiederholen.